Aktuelle Lehrstuhl News

Begleitforschung „InterSpiN“ geht in die 2. Runde

Zu Beginn des Jahres 2017 ist die Begleitforschung „InterSpiN“ der Fördermaßnahme „Internationalisierung von Spitzenclustern, Zukunftsprojekten und vergleichbaren Netzwerken“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) in die 2. Runde gestartet. Das CRIE unterstützt dabei gemeinsam mit dem Institut für Weltwirtschaft (IfW) und der Technolopolis Deutschland GmbH weitere elf Cluster und Netzwerke bei der Erarbeitung und Umsetzung von internationalen Forschungs- und Innovationsprojekten.

Die geplanten Kooperationen reichen von Projekten zur Elektromobilität mit Akteuren aus Frankreich, der Zusammenarbeit im Bereich Medizintechnik mit Partnern aus den USA bis zu Biotechnologie-Projekten mit japanischen Konsortien.

In der ersten Runde, die Anfang 2016 gestartet ist, sind bereits elf Projekte durch die Begleitforschung „InterSpiN“ bei der Konzeption von Internationalisierungsstrategien unterstützt worden. Während der gesamten Fördermaßnahme wird darauf geachtet, den Erfahrungsaustausch zwischen den beteiligten Akteuren und die Einbindung wissenschaftlicher Erkenntnisse zu sichern.

Neue Vorhaben können im Rahmen der dritten Ausschreibungsrunde noch bis zum 15.03.2017 eingereicht werden.

Mehr Informationen zur 2. Förderrunde und den ausgewählten Projekten erhalten sie auf der Homepage des BMBF.

Weitere Informationen zur Begleitforschung erhalten Sie auf der Projekthomepage.

Zurück

nach oben