Unsere Mitarbeiter

Dr. rer. pol.
Dominik
Santner
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Werdegang
Ausbildung
2011-2017
Promotion, Universität Bremen, anerkannter Doktorand gemäß Promotionsordnung Dr. rer. pol.
2002 - 2009
Diplomstudium Geographie, Philipps-Universität Marburg, Fächer: Geographie, Politikwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung, Titel der Abschlussarbeit: „Verflechtung und räumliche Nähe von Branchen in Deutschland“
2004 - 2005
ERASMUS Auslandsstudium, Stockholms universitet (Universität Stockholm, Schweden)
1992 - 2001
Ernst-Barlach-Gymnasium, Unna (Abitur)
Berufliche Tätigkeiten
seit 2017
Referent für Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik, Arbeitnehmerkammer Bremen
2011-2017
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Bremen (CRIE) / Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (Geographisches Institut), Arbeitsort: Universität Bremen (CRIE)
2010 - 2011
Gutachtenerstellung und GIS-Kartographie, Rettungswesen und Notfallmedizin GmbH, Marburg
2007 - 2008
Werkstudent bei der Wirtschaftsförderung Region Kassel GmbH
2007
Praktikum, Stadt Kassel, Amt für Stadtplanung und Bauaufsicht, Kassel

Projekte (Auswahl)

  • Cluster life cycles – the role of actors, networks and institutions in emerging, growing, declining and renewing clusters, European Science Foundation/DFG

  • Erstellung des Bremischen Operationellen Programms für die EFRE-Förderperiode 2014-2020 (OP EFRE), Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen (SWAH)

  • Modul 4: Verkehrskonzepte und Geschäftsmodelle - PMC - Personal Mobility Center der Modellregion NordWest; 'Modellregionen Elektromobilität' des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS)

Projektberichte

Fornahl D., C. Meier-Dörzenbach, D. Santner, N. Werner, S. Kahle & A. Bensler (2011): Mobilitätsstrukturen in der Modellregion Elektromobilität Bremen/Oldenburg. Modul 4: Verkehrskonzepte und Geschäftsmodelle, Arbeitsabschnitt 2.1 Gesellschaftliche und Umfeldanalysen. Abschlussbericht für das Projekt: Modul 4: Verkehrskonzepte und Geschäftsmodelle - PMC - Personal Mobility Center der Modellregion NordWest; 'Modellregionen Elektromobilität' des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS)

 

Publikationen

Santner D. (im Erscheinen): Multi-scalar impacts on cluster development: The case of agritech in North-Western Germany. S.1-25.

Santner D. & D. Fornahl (2014): Identifying Consumer Groups with Satisfactory Characteristics for Electric Mobility Usage. In: Hülsmann M. & D. Fornahl (Hrsg.): Evolutionary Paths Towards the Mobility Patterns of the Future. Springer, Berlin/Heidelberg, S.67-84.

Fornahl D. & D. Santner (2012): Regionale Verteilung und Konvergenz von Forschungsförderung in Mitteldeutschland. In: Brachert M. & S. Henn (Hrsg.): Cluster in Mitteldeutschland – Strukturen, Potentiale, Förderung. IWH-Sonderheft X/2012, Halle (Saale), S.27-54.

Santner, D. (2009): Verflechtung und räumliche Nähe von Branchen in Deutschland. Unveröffentlichte Diplomarbeit. Philipps-Universität Marburg, Fachbereich Geographie.

nach oben